Aus meinem Manuskript - Lins Bestrafung

Texte, bei denen das Sprachexperiment im Vordergrund steht (Lyrik und Prosa)

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2042

Beitrag#11von torsten knott » 22. Dez 2006 00:09

hast du deine tage?
torsten knott
 

Beitrag#12von torsten knott » 22. Dez 2006 01:15

rosste, über "alter bubi" könnt ich mich jetzt echt weglachen. das hat irgendwie schmiss.
torsten knott
 

Beitrag#13von rosste » 22. Dez 2006 01:20

sag ich immer zu meinem sohn. und der auch zu mir.
Benutzeravatar
rosste
 
Beiträge: 681
Registriert: 11.2006
Wohnort: norwegen
Geschlecht: männlich

Beitrag#14von torsten knott » 22. Dez 2006 01:26

mein vater sagt immer, ich sei ein verwöhntes arschloch. so isses wohl auch. was solls ... alt sind wir alle. der eine mehr, der andere weniger. irgendwann sind wir nicht viel mehr als das graubraune zeugs im staubsaugerbeutel.
torsten knott
 

Beitrag#15von Gast » 22. Dez 2006 01:35

ach weisst du was ?? du kannst mich mal.. gern... und so... cool

bist ein armeseilger

im N-ich-ts..


wollte ich dir schon lange lange sagen.. nun wurde es zeit dazu ..
Gast
 

Beitrag#16von rosste » 22. Dez 2006 01:41

leute, vertragt euch wieder!
hat mein vater immer gesagt.
Benutzeravatar
rosste
 
Beiträge: 681
Registriert: 11.2006
Wohnort: norwegen
Geschlecht: männlich

Beitrag#17von Gast » 22. Dez 2006 01:46

nein danke rosste... muss nicht alles mit--- machen wozu auch
Gast
 

Beitrag#18von torsten knott » 22. Dez 2006 01:58

casy, kann man dich auch für bar mizwas mieten?

alles wird gut.

torsten
torsten knott
 

Beitrag#19von Gast » 22. Dez 2006 02:02

ne oder ?? alles wird gut.. ha ha ha Kind wach auf..wie platt ...

ach so vergass ich .. mach dir nicht die mühe solche "leute" ignoriere ich .. so auch ab jetzt dich...
Zuletzt geändert von Gast am 22. Dez 2006 02:09, insgesamt 1-mal geändert.
Gast
 

Beitrag#20von torsten knott » 22. Dez 2006 02:09

glaubts mir oder leckt mich fett - so ne abgefahrene alte hab ich zuletzt in der schule erlebt. bist du es, frau schott?
torsten knott
 

VorherigeNächste

Zurück zu "Experimentelles"



cron