Geburtstagswichteln

November 2009

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2261

Geburtstagswichteln

Beitrag#1von Literarchie » 19. Okt 2009 01:53

Geburtstagswichteln


Bild




Liebe Forenmitglieder, am 19. November 1909 2009 wird unsere Literarchie neun drei Jahre alt.

Wir, die Erhabene Administration™, haben uns dazu etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Forenmitglieder beschränken beschenken sich gegenseitig.



Die Spielregeln:


1.
Mitmachen können diesmal nur Forenmitglieder.
Tipp: Wer mitmachen möchte, melde sich einfach als Mitglied an. ,-)



2.
Jeder Teilnehmer "bewichtelt" mindestens einen anderen Teilnehmer, wenn möglich mehrere. Freie Wichtel-Opfer-Wahl.

Das entspricht nicht den üblichen Gepflogenheiten des Wichtelbrauchs, aber mal ehrlich: Wollen wir klassisches Vereinsbrauchtum eins zu eins übernehmen? NEIN. Also... müssen wir mit den Fogen leben, als da sind: Es könnte passieren, dass einzelne Teilnehmer oder -innen unbewichtelt bleiben. – Ich hoffe, ihr könnt das aushalten.

Übrigens... wer den Wichtelbrauch nicht kennt, kann ihn hier nachlesen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wichteln



3.
Jeder, der mitmachen will, möge sich bitte hier in diesem faden Thread melden. Und zwar bitte bis allerallerspätestens 1. November - sonst hat ja keiner mehr Zeit, sich einen Gedanken auszudenken.

Wir nehmen diesmal zwar ausnahmsweise auch noch verspätete Anmeldungen entgegen, aber bedenke bitte: mit jedem Tag Verspätung sinkt deine Chance, selber was geschenkt zu kriegen!



4.
Und so geht es:

  • Jeder Wichtelbeitrag ist eine Art Geschenk an die Person, die du dir unter den anderen Teilnehmern aussuchst.
  • Es soll etwas mit dieser Person zu tun haben. Am besten damit, wie du dieses Mitglied im Forum wahrnimmst. (Wenn du noch neu bist und dir kein eigenes Bild machen kannst, überlege halt, wie du denkst, dass das Mitglied von anderen wahrgenommen wird.)
  • Dein Beitrag kann ein Text sein (egal ob Lyrik oder Prosa oder Brief oder....), genauso aber auch Bild, Ton oder Video... was sich halt so im Internet "verschenken" lässt.
  • Er muss jedoch selbst gemacht sein (also keine Youtube-Videos, Geburtstagskarten von Gratisanbietern oder dergleichen).
  • Spaß jeder Art ist erlaubt, solange es nicht verletzend ist. Denke daran: Was zählt ist nicht, dass du selber lachen kannst oder Applaus kriegst, sondern dass der oder die Beschenkte es auch lustig findet.



5.
Die Wichtelei beginnt am 2. November (da haben wir 2006 an der alten Forenadresse angefangen) und endet am 22. November (Sonntag, 24:00 Uhr) - zu diesem Datum haben wir vor drei Jahren das hiesige Forum offiziell eröffnet und mit der Übersiedlung begonnen.



6.
Es ist zwar kein Wettbewerb im eigentlichen Sinn, aber am Ende werden wir darüber abstimmen, wer am besten gewichtelt hat. Einfach nur so... damit sich alle Mühe geben :)



Ah ja... at least tu last oder so: Bitte immer schön die -innen dazudenken. Danke. :P
Benutzeravatar
Literarchie
Admin (Melusine)
 
Beiträge: 432
Registriert: 11.2006
Geschlecht: weiblich

Beitrag#2von Ich bin zwei Öltanks » 19. Okt 2009 13:13

Zähl mich an.

(count me in)
Benutzeravatar
Ich bin zwei Öltanks
Nutzerkonto inaktiv
 
Beiträge: 2482
Registriert: 11.2007
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#3von Melusine » 19. Okt 2009 13:36

Liegst du denn schon am Boden? :shocked: Wir haben doch noch gar nicht angefangen!

Ah ja... ich mach natürlich auch mit :)
Start where you are. Use what you have. Do what you can. ~ Arthur Ashe
Benutzeravatar
Melusine
 
Beiträge: 6791
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Beitrag#4von Der Ohrenschützer » 19. Okt 2009 22:23

Bin in. 8)
Wichtig Bewichtelt darf nur werden, wer selber auch wichtig wichtelt?
Der Ohrenschützer
Benutzeravatar
Der Ohrenschützer
 
Beiträge: 1211
Registriert: 02.2008
Geschlecht: männlich

Beitrag#5von Melusine » 19. Okt 2009 22:58

Hmm, gute Frage. Ich glaube, es ist nix dagegen einzuwenden, wenn im "Kürprogramm" ein Nichtteilnehmer bewichtelt wird. Wird wohl auch drauf ankommen, wieviele mitmachen. Irgendwie wärs halt traurig, wenn Teilnehmer unbewichtelt blieben und dafür Nichtteilnehmer bewichtelt würden... oder so... vestehst?
Start where you are. Use what you have. Do what you can. ~ Arthur Ashe
Benutzeravatar
Melusine
 
Beiträge: 6791
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Beitrag#6von EMJu » 22. Okt 2009 22:19

Wichtig: Ich Wicht wichtl mit.
Malern und Dichtern war es stets erlaubt zu wagen, was immer beliebt. (Horaz)
Benutzeravatar
EMJu
 
Beiträge: 1115
Registriert: 01.2009
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#7von Ich bin zwei Öltanks » 22. Okt 2009 22:46

Soweit also zur Stammbelegschaft ...

und jetzt werdet auch ihr anderen Pupsnasen euch FREUDIG ERREGT in diese Liste eintragen ...

ODER ICH VERPETZ EUCH ALLE NAMENTLICH ALS TERRORVERDÄCHTIGE BEIM STAATSSCHUTZ!



Ich warte.
Benutzeravatar
Ich bin zwei Öltanks
Nutzerkonto inaktiv
 
Beiträge: 2482
Registriert: 11.2007
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#8von Melusine » 22. Okt 2009 23:19

Auf diese freundliche Einladung hin werden die Forenmitglieder bestimmt in Scharen erscheinen ... :roll:

Öltanks, SITZ! ... doch einfach mal still beim Warten...

:green_052:
Start where you are. Use what you have. Do what you can. ~ Arthur Ashe
Benutzeravatar
Melusine
 
Beiträge: 6791
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Beitrag#9von Schöngeist » 25. Okt 2009 16:44

Melde mich gehorsamst zum Emfangen von Wichtelgeschenken an - und erkläre mich gleichzeitig bereit, auch solche auszuteilen ...

Mit feierlichem Gruss von Schöngeist
Schöngeist
 

Beitrag#10von Literarchie » 2. Nov 2009 01:24

So, ich freu mich, dass ihr mitmacht! Forum ist jetzt offen zum Posten. Vielleicht mag sich ja nachher noch wer anschließen, wenn wir mal angefangen haben.
Benutzeravatar
Literarchie
Admin (Melusine)
 
Beiträge: 432
Registriert: 11.2006
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Geburtstagswichteln"



cron