Dumm gelaufen

Humoristische und satirische Gedichte. Heiteres, Bissiges, Schwarzes ...

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1475

zefira, du schlimme

Beitrag#11von heike keuper-g » 11. Jun 2007 21:05

Zefira hat geschrieben:Einfach großartig, bis hin zu dem Titel, der dazu passt wie gemalt. Man sollte gleich klüger laufen!

Mich erinnert es übrigens an die kürzeste Gruselgeschichte der Welt, ich glaube, sie ist von Jorge Luis Borges. Sinngemäß: "Der Fremde ging die Treppe hinauf: tock-platsch, tock-platsch, tock-platsch."

Buckligen Gruß
Zefira



das du aber auch solche gruselgeschichten erzählst... es gruselt mich ja schon bei dem gedanken was man da alles hinein interpretieren kann.

herzlichen dank für deinen kom.
ganz lieben gruß heike
Wer sich selbst über seinen Nächsten erhebt, hat es bitter nötig.
H.K.-G
Benutzeravatar
heike keuper-g
 
Beiträge: 166
Registriert: 11.2006
Wohnort: NRW-Siegerland
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#12von Gast » 11. Jun 2007 22:22

Hallo Heike,

dein Gedicht "Das Lächeln" gefällt mir sehr gut. Es steckt Weisheit darin;-)
Liebe Grüße
Mucki
Gast
 

danke Mucki,

Beitrag#13von heike keuper-g » 12. Jun 2007 08:22

und wahrheit. Im letzten jahr hatte ich viele gesundheitliche beschwerden und ich lief tatsächlich oft mit einem stock. das gedicht beschreibt eine situation die ich genau so erlebt habe... und zwar bei einem unserer regelmässigen treffen (idsteiner freundin und ich) in limburg. diese situation war etwas besonderes.
ich manchmal einen hauch exzentrisch gekleidet, wie üblich gut gelaunt, munter plappernd sah, dass die alte dame uns entgegenkam... wir schauten uns an und ihr erstaunen... dann mein lächeln und sie lächelte zurück... ich empfand die situation absout klasse...
Wer sich selbst über seinen Nächsten erhebt, hat es bitter nötig.
H.K.-G
Benutzeravatar
heike keuper-g
 
Beiträge: 166
Registriert: 11.2006
Wohnort: NRW-Siegerland
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#14von Saurau » 15. Jun 2007 19:41

schön erkannt... das schicksal ist der beste freund des menschen, nur der mensch ist ein dummer hund.

lg saurau
Saurau
 

danke sauau,

Beitrag#15von heike keuper-g » 16. Jun 2007 12:29

zum glück hast du nicht dumme sau geschrieben...,
aber nu mal etwas reskektvolleres von den lieben kleinen... sie hättens gekonnt... ganz sicher wäre ihnen ein gibsbein erspart geblieben.
vielleicht liegt es eher darean das der mensch seine grenzen so schlecht akzeptieren kann.

schönen samstagsgruß
in die ferne wünscht dir
und allen lesern hier

heike
Wer sich selbst über seinen Nächsten erhebt, hat es bitter nötig.
H.K.-G
Benutzeravatar
heike keuper-g
 
Beiträge: 166
Registriert: 11.2006
Wohnort: NRW-Siegerland
Geschlecht: nicht angegeben

Vorherige

Zurück zu "Humor und Satire (L)"



cron