Mimikry in Ketten

Mai/Juni 2012

Wie beurteilst du diesen Text?

Umfrage endete 2. Jul 2012 14:23

A) Finde ich spitze! (5 Punkte)
2
50%
B) Gefällt mir gut. (3 Punkte)
2
50%
C) Geht so. (1 Punkt)
0
Keine Stimmen
D) Gefällt mir nicht. (0 Punkte)
0
Keine Stimmen
E) Thema verfehlt (0 Punkte)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 4

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1418

Mimikry in Ketten

Beitrag#1von Der Ohrenschützer » 29. Mai 2012 13:03

...
...

Zu schnell manch Urteil scheint
Das Fazit sage ich

Du sprichst mit hohlen Worten
Verbraucht und ungefüllt
Benutzt die leichten Sorten
Geflüstert, nie geschrieen

Denn Brüllen stärkt dein Herz nicht
Das hast du schon erkannt
Und folgend deiner Ansicht
Das Tosen nur verkrampft

Die Spannung nimmt die Stimme
Und wirkt so implizit
Jedoch – das ist das Schlimme –
Verflacht der Satz sogleich

Mit Trivialitäten
Geb’ ich mich ungern ab
Ich achte auf die steten
Belange, die ich fühl

Ich hab erkennen müssen
Da zwischen Löchern drin
Und leeren Wortergüssen:
Ein Riesenklumpen Geist

Solch Sinn hätt’ nie vermeint
Wer hörte dir so zu
Zu schnell manch Urteil scheint
Das Fazit sage ich

Du sprichst mit hohlen Worten
Verbraucht und ungefüllt
Benutzt die leichten Sorten
Geflüstert, nie geschrieen

...
Der Ohrenschützer
Benutzeravatar
Der Ohrenschützer
 
Beiträge: 1211
Registriert: 02.2008
Geschlecht: männlich

Re: Mimikry in Ketten

Beitrag#2von Melusine » 28. Jun 2012 16:50

Hmm, ich lese es wieder und wieder und komm immer noch nicht so ganz dahinter, was es bedeutet. Rätselhaft.

Die Form finde ich sehr interessant! Das Reimschema abac dedf (usw.) ist mir meines Wissens noch nie begegnet.

Und das FadeIn/FadeOut erinnert mich an eine Möbiusschleife. Müsste sich vertont sehr interessant anhören, wirkt auch wie für die Vertonung geschrieben.

Gefällt mir. :typo_023: (So ganz spitzenmäßig finde ich es diesmal nicht ... aber vielleicht ändert sich das noch, wenn ich es noch mehrmals lese.)
Start where you are. Use what you have. Do what you can. ~ Arthur Ashe
Benutzeravatar
Melusine
 
Beiträge: 6791
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Mimikry in Ketten

Beitrag#3von Der Ohrenschützer » 29. Jun 2012 13:02

Danke dir. :)
Inhaltlich helfe ich dir nicht, aber vielleicht hast du vom Schema noch nicht erkannt, dass das passende (fehlende) Reimwort der jeweils letzten Zeile der Strophe sich dann in der Folgezeile (also der ersten der nächsten Strophe) findet. Somit greift ein Kettenglied ins nächste.
Der Ohrenschützer
Benutzeravatar
Der Ohrenschützer
 
Beiträge: 1211
Registriert: 02.2008
Geschlecht: männlich

Re: Mimikry in Ketten

Beitrag#4von Melusine » 1. Jul 2012 22:55

Ahhhhh!!!
Endlich hab ich's überringelt, obwohl ich auch nach deinem Hinweis noch zu kiefeln hatte. Boah, war das schwer. Aber ich mag Rätsel. Bin immer ganz begeistert, wenn ich am Ende doch noch draufkomme - wenn auch mit Nachhilfe. ;)

Literarisch zählt es für mich dennoch nicht zu deinen Meisterwerken. Ich hoffe, du verzeihst mir diese Einschätzung.
Start where you are. Use what you have. Do what you can. ~ Arthur Ashe
Benutzeravatar
Melusine
 
Beiträge: 6791
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Mimikry in Ketten

Beitrag#5von Der Ohrenschützer » 6. Jul 2012 21:24

Nein, ich verzeihe sie nicht, sondern ich wertschätze deine Einschätzung. Danke für die offenen Worte. :)

Das Werk hat nun auch schon 12 Jahre auf dem Buckel, hat aber wunderbar zum Schreibwettbewerb gepasst. :)
Der Ohrenschützer
Benutzeravatar
Der Ohrenschützer
 
Beiträge: 1211
Registriert: 02.2008
Geschlecht: männlich

Re: Mimikry in Ketten

Beitrag#6von Melusine » 6. Jul 2012 21:40

Oh, das ist noch besser. Ja, wenn das schon 12 Jahre alt ist, dann versteh ich, warum ich da deine gewohnte sprachliche Präzision vermisse. :) Man entwickelt sich ja weiter.
Start where you are. Use what you have. Do what you can. ~ Arthur Ashe
Benutzeravatar
Melusine
 
Beiträge: 6791
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Mimikry in Ketten

Beitrag#7von Der Ohrenschützer » 6. Jul 2012 22:22

Schönes Kompliment, danke sehr! :)
Der Ohrenschützer
Benutzeravatar
Der Ohrenschützer
 
Beiträge: 1211
Registriert: 02.2008
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Kettenreaktion"



cron