WANDLOCH

Reime, freie Verse, "moderne" Lyrik (themenunspezifisch)

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 564

WANDLOCH

Beitrag#1von kata » 28. Nov 2006 03:15

Muss ich durch
die Metarmophosen
gehen
oder die steigenden
Stimmen der Zeit
verstummen lassen,
um die Gegenwart
nicht
zu vergeuden
Sage es mir ...

[img]/uimg/userpix/176/29_Dynamik_1.jpg[/img]

Acryl auf Leinwand 50x70 cm
kata
Nutzerkonto inaktiv
 
Beiträge: 187
Registriert: 11.2006
Wohnort: düsseldorf
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von Gast » 28. Nov 2006 07:50

sinnvolles Hinterfragen

Zeit des Lebens

eine schöne Harmonie in Werk und Bild
Gast
 

Beitrag#3von kata » 29. Nov 2006 01:29

Bedanke mich fürs Lesen
Lg dir
kata
Nutzerkonto inaktiv
 
Beiträge: 187
Registriert: 11.2006
Wohnort: düsseldorf
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Lyrik allgemein"



cron