Eines

vorwiegend erzählende Gedichte, bei denen es nicht unbedingt auf lyrische Verdichtung ankommt (themenunspezifisch)

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1873

Eines

Beitrag#1von Melusine » 16. Sep 2007 23:18

Eines


Eines Tages werde ich in einem kühlen Garten sitzen
unter Bäumen
auf einer weißen Bank
und ich werde schöne Gedichte malen
und Bilder schreiben.

Und niemand wird fragen
woher das Papier
und wohin der Tag.

Und sie werden kommen
und werden sie nehmen
und werden sie zwischen Glasplatten pressen
und zwischen Buchdeckel sperren
bis der Klang
sich verliert.

Und zu Natascha
werden sie sagen
über die Tante
spricht man nicht.
Start where you are. Use what you have. Do what you can. ~ Arthur Ashe
Benutzeravatar
Melusine
 
Beiträge: 6791
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Beitrag#2von Gast » 17. Sep 2007 07:15

ich komme mit, :arrow: da möchte ich auch sitzen, genau zwischen den deckeln :-D
Gast
 

Beitrag#3von rosste » 20. Sep 2007 18:25

hallo mel,
das ist genau nach meinem geschmack :-)
eine lebendige geschichte in einem gedicht.
niemand wird fragen, woher die weiße Bank kommt...
ich setz mich mit drauf.

lg
Benutzeravatar
rosste
 
Beiträge: 681
Registriert: 11.2006
Wohnort: norwegen
Geschlecht: männlich

Beitrag#4von brigitte.m » 24. Sep 2007 12:28

das gefälllt mir und hier passen die UND, ist die wiederholung stilmittel.

lg brigitte
Schreiben - ist schriftliches Denken.
(brigitte.m)
Benutzeravatar
brigitte.m
 
Beiträge: 883
Registriert: 11.2006
Wohnort: nähe wolfsburg
Geschlecht: weiblich

Beitrag#5von brigitte.m » 24. Sep 2007 12:58

ich habe was dazu zum beisteuern.

woher sie kommt ist egal, sie ist da

[img]/uimg/userpix/176/18_IMAG0053_1.jpg[/img]
Zuletzt geändert von brigitte.m am 24. Sep 2007 16:30, insgesamt 1-mal geändert.
Schreiben - ist schriftliches Denken.
(brigitte.m)
Benutzeravatar
brigitte.m
 
Beiträge: 883
Registriert: 11.2006
Wohnort: nähe wolfsburg
Geschlecht: weiblich

Sehr schön, Brigitte

Beitrag#6von Sabeth » 24. Sep 2007 15:00

Ich setze mich schon mal auf die Bank. Du, Mel. und michy kommen bald nach - hoffentlich. Dann reden wir über das Leben, über die Liebe und über den Tod.

Schönen Montag allen Bankbesetzern
Sabeth
Sabeth
 
Beiträge: 459
Registriert: 11.2006
Wohnort: Augsburg
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#7von Melusine » 24. Sep 2007 19:17

Wow, danke, Brigitte! Genau an so eine Bank dachte ich! Wie hast du das erraten? Tolles Bild!

Danke euch allen für die lieben Kommentare, tschuldigung, dass ich mit dem Antworten etwas säumig war.
Zuletzt geändert von Melusine am 24. Sep 2007 19:27, insgesamt 2-mal geändert.
Start where you are. Use what you have. Do what you can. ~ Arthur Ashe
Benutzeravatar
Melusine
 
Beiträge: 6791
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Beitrag#8von brigitte.m » 24. Sep 2007 19:25

hat doch der text gesagt :-D

ich mußte im auftrage meiner freundin mal bänke aufnehmen für einen text und diese fand ich passend. gut gebe zu war die einzige weiße die ich hatte. :mrgreen:

lg brigitte
Schreiben - ist schriftliches Denken.
(brigitte.m)
Benutzeravatar
brigitte.m
 
Beiträge: 883
Registriert: 11.2006
Wohnort: nähe wolfsburg
Geschlecht: weiblich

Beitrag#9von Melusine » 24. Sep 2007 19:28

Lach, jetzt hatte ich grad den Satz "Wie hast du das erraten?" aus meinem Komm. rausgenommen, weil ich merkte, dass er blöd war. Macht nix.

Du bist echt eine super Fotografin!
Start where you are. Use what you have. Do what you can. ~ Arthur Ashe
Benutzeravatar
Melusine
 
Beiträge: 6791
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Beitrag#10von brigitte.m » 24. Sep 2007 19:35

nö lass drin irgendwie, war die vorstellung mit der bank schon da und mir viel eben eine, das ich so ein bild habe, sonst hätte ich es nicht reingestellt.

ich geh ersteinmal duschen habe ja noch drei nächte
brigitte
Schreiben - ist schriftliches Denken.
(brigitte.m)
Benutzeravatar
brigitte.m
 
Beiträge: 883
Registriert: 11.2006
Wohnort: nähe wolfsburg
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Prosagedichte"



cron