Nr. 7

vorwiegend erzählende Gedichte, bei denen es nicht unbedingt auf lyrische Verdichtung ankommt (themenunspezifisch)

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 371

Nr. 7

Beitrag#1von Tate Jeff » 1. Jan 2007 05:28

Dann und wann
Bilde ich mir ein
Ich sei ein Glückspilz
Wenn dies geschieht
Bleibe ich ganz still
Sind Glückspilze allzu laut glücklich

Gehoert
Gefunden
Gepflückt
Gefressen

Gedämpft aber glücklich aus dem Boden schießen
Tate Jeff
Nutzerkonto inaktiv
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.2006
Geschlecht: nicht angegeben

Beitrag#2von xund » 1. Jan 2007 15:28

Das erinnert mich an die tiefschürfende Frage, was wohl Schmetterlinge im Bauch haben, wenn sie verliebt sind :mrgreen:
Benutzeravatar
xund
 
Beiträge: 341
Registriert: 11.2006
Wohnort: Wädi
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Prosagedichte"



cron